Vorstellung der iPad Klassen

Seit dem Schuljahr 2018/2019 gibt es zwei iPad Klassen an der Conrad-Weiser Gemeinschaftsschule in Aspach. Beide Klassen 7 sind nun mit iPads und je einem interaktiv Whiteboard mit einer angeschlossener Apple TV Box ausgestattet. Die classroom App ermöglicht es den Lehrkräften die Schüler iPads zu kontrollieren und Inhalte auszutauschen. Die iPads dienen den Schüler nicht nur als Recherchemittel sondern auch zum Erstellen von Mindmaps, dokumentieren mithilfe der Kamera, der Textverarbeitungs-App und auch als Übungsmaterial für fast alle Fächer. Der Einsatz bestimmter Apps findet bereits in den Hauptfächern Mathematik, Deutsch und Englisch statt. Aber auch in anderen Fächern werden die iPads zum Üben und zum Aufbauen des vertieften Wissens heran gezogen. Die iPads sprechen mehrere Kanäle an sodass Schüler selbstständig durch z.B. Video Tutorials oder Sprachtrainer arbeiten und lernen können. Dieses Medium ermöglicht den Lehrkräften komplexe Inhalte besser und vor allem schnell zu veranschaulichen. Durch die Apple Tv Box ist es möglich Schülerergebnisse sofort mit anderen zu teilen oder vorne an der Tafel vorzustellen. Kooperative Lernformen lassen sich leichter in den Unterricht integrieren, wobei die Lehrkraft immer einen Einblick hat, wie die Schüler gerade das Medium iPad nutzen. Durch den täglichen Gebrauch wird zudem der sinnvolle Einsatz gelehrt und reflektiert.